AIRFREIGHT: Cargo Fresh zum Schutz verderblicher Waren entwickelt

Cargo Fresh - Absorptionsfähigkeit für verderbliche Waren im Laderaum....

SIRANE hat eine absorbierende Lösung für den Transport und den Schutz von verderblichen Waren in der Luftfrachtindustrie entwickelt – Cargo Fresh.

Verderbliche und wärmeempfindliche Waren können oft schon beim Verladen in den Laderaum zurückgewiesen werden, weil sie nicht ausreichend absorbiert/geschützt sind.

Simon Balderson, Geschäftsführer von Sirane, sagte: „Da gekühlte Produkte während des Transports Umgebungstemperaturen ausgesetzt sind, besteht die Gefahr, dass hohe Luftfeuchtigkeit zu Kondensation führt, und die Möglichkeit von Leckagen bei bestimmten Transportgütern kann zu Korrosion führen, wenn sie nicht eingedämmt werden.

„Dies ist besonders bei in Eis verpackten Produkten wie Meeresfrüchten ein Problem.

„Cargo Fresh ist eine hochwirksame Lösung, die einfach anzuwenden ist und ein hohes Maß an Schutz sowohl für die Fracht als auch für den Frachtraum selbst bietet.“

Cargo Fresh ist ein sehr saugfähiges Material und dient als Schutzschicht oder Feuchtigkeitsbarriere. Es absorbiert 1,5 bis 10 Liter Flüssigkeit pro Quadratmeter, mit einer mit einer Barriere beschichteten HDPE-Folie als Basis, die das Eindringen von Flüssigkeit in den Boden verhindert, und einer absorbierenden Deckschicht. Dadurch werden sowohl die Waren als auch das Flugzeug geschützt.

Cargo Fresh kann auch als Lösung in Schiffscontainern eingesetzt werden, wo es Probleme mit Kondensation oder „Containerregen“ gibt.

Es ist standardmäßig in Rollen mit einer Breite von 1200 mm und einer Länge von 73 m erhältlich, wobei eine Saugfähigkeit von 1,5, 3, 5, 7,5 oder 10 Litern pro Quadratmeter verfügbar ist.

Sirane ist ein innovatives Unternehmen, das Verpackungen entwickelt und herstellt und über Fachwissen in den Bereichen Saugfähigkeit und Materialwissenschaft verfügt. Zu den Spezialgebieten gehören Beutel und Taschen, saugfähige Produkte, verlängerte Haltbarkeit und doppelwandige Produkte.

Das Unternehmen hat vier Hauptgeschäftsbereiche: Lebensmittelverpackungen, Medizin und Gesundheitswesen, Gartenbau und Industrie. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Telford, Shropshire, und produziert zusätzlich in Guadalajara (Mexiko), Wroclaw (Polen) und Moskau (Russland).

Sign up for our Newsletter: