FAQs

Verfügen Sie über einen Coronavirus/Covid 19-Kontinuitätsplan?

Ja, sie kann hierheruntergeladen werden

Was macht Sirane?

Sirane ist ein NPD-Unternehmen für Produkt- und Prozessentwicklung mit umfassenden Produktionskapazitäten in den Bereichen Lebensmittel, Medizin, Gartenbau und Industrie. Wir sind darauf spezialisiert, Ideen vom Reißbrett in echte, funktionierende Produkte zu verwandeln. In unserer Abteilung für Produktdesign ist ein Team von Technikern und Wissenschaftlern auf Ihre Ideen gespannt. Unsere Kernbereiche sind Saugfähigkeit, Beutel, Tüten und Folien sowie Kartonprodukte. Wir verfügen über ein hohes Maß an Fachwissen in der Materialwissenschaft.

Welche Größen/Farben gibt es bei absorbierenden Produkten?

Dies hängt vom jeweiligen Produkt ab. Wenn es sich um Dri-Fresh handelt, können wir praktisch jede Größe von 30 x 30 mm bis 600 x 10.000 mm anbieten, dazu Formen und Scheiben und auch jede gewünschte Farbe. Unser Standardsortiment umfasst Weiß, Blau, Schwarz, Dunkel- und Hellgrün, Creme, Elfenbein, Rosa, Indigo, Orange, Burgunderrot, Rot und Gelb. Aber wie schon gesagt, Sie wählen die Farbe und wir passen sie an! Die Vorlaufzeit für nicht standardmäßige Farbanpassungen beträgt 14-21 Tage.

Lassen Sie uns wissen, was Sie brauchen, und ich bin sicher, wir können Ihnen helfen.

Welche Absorptionsfähigkeiten bieten Sie an?

Die Standard-Saugfähigkeiten reichen von 600 bis 40.000 ml/gsm. Die Zwischenreferenzen sind 800, 1500, 1700, 2500, 3000, 4000, 5000, 8000, 10.000, 15.000 und 30.000 und höher, je nach Produkt und Anwendung, die Sie benötigen. Eine Spezialanforderung belief sich auf 60.000 Stück, die wir erfolgreich produziert haben.

Welche Art von Taschen und Beuteln stellen Sie her?

Wir stellen eine breite Palette von Taschen und Beuteln her. Dazu gehören plastikfreie Beutel, Retortenbeutel, Standbeutel, Vierfachsiegelbeutel, Flachbeutel, wärmeisolierte Beutel und Taschen, Trolley-Bags, Dampfgarbeutel, Ofen-/BBQ-Beutel, Bratbeutel aus Nylon, 95 kPA-Probentransportbeutel und mehr.

Was ist Earth Packaging?

Sirane hat schon immer Unternehmen bedient, die nach umweltfreundlichen Verpackungen suchen – kompostierbare Saugeinlagen gehören zum Beispiel seit vielen Jahren zu unserem Sortiment. Als unser Sortiment wuchs – insbesondere durch die Entwicklung des preisgekrönten plastikfreien Earthpouch – beschlossen wir, unsere nachhaltigen Verpackungslösungen unter einer Dachmarke zusammenzufassen, und der Begriff Earth Packaging wurde geprägt. Alles in diesem Sortiment ist entweder kompostierbar oder leicht recycelbar – und damit meinen wir, dass die große Mehrheit der Menschen es mit dem Bordsteinrecycling zusammenbringen kann.

Wird alles, was Sie herstellen, in Telford produziert?

Die meisten unserer Aufträge werden vom Vereinigten Königreich aus ausgeführt, entweder von unserem Hauptsitz in Telford, Shropshire (wir haben zwei Standorte in Stafford Park, Telford und einen dritten in Halesfield, Telford). Wir haben auch Produktionsstätten in Mexiko und der Tschechischen Republik – wenn Sie also mit Sirane Central America oder Sirane CEE handeln, können Ihre Produkte vor Ort hergestellt werden. Da wir uns zu einem wirklich internationalen Unternehmen entwickeln, sind wir bestrebt, unseren Kunden in Übersee dieselben Vorlaufzeiten zu bieten, wie sie für unsere Stammkunden in Großbritannien gelten.

Sind Sie BRC-akkreditiert?

Ja, das sind wir. Dies war eine der ersten Maßnahmen, die wir bei unserer Gründung ergriffen haben, denn wir sind der Meinung, dass man ohne dies nicht als glaubwürdiger und zuverlässiger Anbieter gelten kann. Alle Sirane-Werke in Übersee erfüllen die in den jeweiligen Ländern geforderten Standards.

Sind Sie ISO-zertifiziert?

Wir sind sowohl nach ISO 9001:2015 als auch nach ISO 13485:2016 (Medizinprodukte) akkreditiert.

Können Sie auch den Bau von Sanitätskästen anbieten?

Ja, da wir über die ISO 13485:2016 (Medizinprodukte) verfügen, können wir den Bau von Bausätzen anbieten. Außerdem sind wir der Haupthersteller vieler der benötigten Komponenten, was bedeutet, dass wir nicht auf andere angewiesen sind. Wir haben auch erhebliche Summen in die notwendige Software investiert, um Fulfillment anzubieten.

Wodurch unterscheiden Sie sich von Ihren Mitbewerbern?

Wir sind ein wirklich einzigartiges Unternehmen, einfach wegen des Teams von Menschen, das wir hier haben. Dank unserer Kernkompetenzen in den Bereichen Wissenschaft, Design und Technik waren wir in der Lage, Lösungen zu entwickeln, für die es vorher einfach keine gab. Wir verfügen über einen großen Fundus an Materialien und Fachwissen und sind daher am besten in der Lage, die richtige Lösung für die jeweilige Aufgabe zu finden. Wir sehen uns eine Idee an und wenn es möglich ist, werden wir sie umsetzen. Wenn das Material nicht verfügbar ist, werden wir es entwickeln. Wenn es keine Maschine gibt, die das Produkt herstellen kann, werden wir es entwerfen und bauen. Wir untermauern dies mit wissenschaftlichen Tests und Dokumentationen sowie mit einem soliden Kundensupportsystem, um sicherzustellen, dass alle unsere Kunden den erstklassigen Service erhalten, den wir von ihnen erwarten.

Wo stellen Sie aus?

Wir stellen auf vielen der wichtigsten Fachmessen unserer Branche aus. Dazu gehören Aneberries, AusPack, Boston Seafood, FachPack, Fish International, FoodEx, Fruit Logistica, Gulfood, IFE, IFE in Südafrika, IFFA, IPPE, Medica, Packaging Innovations (Birmingham, London & Madrid), PLMA, RosUpack und Seafood Global.

Was sind Ihre Pläne für die Zukunft?

Wir wollen auf dem aufbauen, was wir bisher geschaffen haben, indem wir weiterhin innovativ sind und neue Produkte für unsere Kunden entwickeln. Wir erweitern unser Produktportfolio in allen unseren Geschäftsbereichen.

Im März 2008 zogen wir in eine eigens für diesen Zweck gebaute neue Fabrik um. Wir erweiterten die Fabrik auf eine beachtliche Fläche von 70.000 Quadratmetern, wodurch wir in der Lage sind, praktisch jedes unserer Produkte direkt aus dem Rohmaterial zeitnah zu produzieren. Wenn Sie von einem Lieferanten im Stich gelassen werden, wenden Sie sich an uns, und wir werden unser Möglichstes tun, um Ihnen zu helfen.

Im Jahr 2013 eröffneten wir eine Produktionsstätte in Antalya, Türkei, sowie ein Lager in Kapstadt, Südafrika, und Büros in Dubai. Im Jahr 2013 kam eine Reihe von Vertriebshändlern/Vertretern auf der ganzen Welt hinzu.

Anfang 2014 begann Sirane, in den Vereinigten Staaten Fuß zu fassen – und gründete Sirane North America Inc. Außerdem haben wir Sirane Asia-Pacific in Singapur eröffnet, mit ehrgeizigen Plänen zur Belieferung des großen südostasiatischen Marktes.

Im Januar 2016 wird Sirane in Guadalajara, im Herzen der Beerenanbauregion, eine dritte Produktionsstätte eröffnen, nämlich Sirane Mexiko. Mit Sirane Mexico steht den Erzeugern in einem der größten Industriezweige Mexikos ein Verpackungshersteller zur Verfügung, der vor Ort ansässig ist und sie direkt beliefern kann.

Im Mai 2018 übernahm Sirane B&G Products, einen Hersteller von flexiblen Verpackungen mit Sitz in Staffordshire. 2018 übernahm Sirane außerdem ein angrenzendes Gelände in Telford, wodurch sich die Produktionsfläche auf mehr als 100.000 Quadratmeter vergrößerte.

Im Februar 2020 erwarb Sirane Olympic Varnish, einen Hersteller und Verarbeiter von Kartonprodukten in Lebensmittelqualität mit Sitz in Stroud, Gloucestershire. Außerdem erwarben wir eine weitere Einheit im Stafford Park, Telford, mit einer zusätzlichen Produktionsfläche von 32.000 Quadratmetern. Wir verfügen jetzt über rund 140.000 Quadratmeter in Telford.

Im November 2020 erwarb Sirane das Geschäft mit Ofenbeuteln und -folien von Terinex und stärkte damit seine Position als weltweite Nummer 1 im Bereich ofengeeigneter Verpackungen weiter.

Und im Februar 2022 haben wir ein neues Zuhause für unsere innovative Kartonsparte und vieles mehr erworben, indem wir in Halesfield, Telford, eine neue Produktionsstätte mit einer Fläche von 40.000 Quadratmetern bezogen haben.

Kann ich Ihre Verkaufsbedingungen lesen?

Ja, wir stellen sie frei zur Verfügung – klicken Sie hier, um sie zu lesen.

Verfügen Sie über ein Verfahren zur Meldung von Missständen?

Ja, Sie können das Verfahren hier herunterladen.

Haben Sie eine Qualitätspolitik?

Ja, Sie können die Grundsatzerklärung hier herunterladen.

Verfügen Sie über einen Coronavirus/Covid 19-Kontinuitätsplan?

Ja, sie kann hierheruntergeladen werden

Sign up for our Newsletter: